Mord in der Schule

DIENSTAG 25.06. // 18.30 UHR

Eine Krimikomödie. In einer Schule, die nicht genannt
werden möchte, trifft ein dubioses Lehrerkollegium
auf pubertierende Schüler. Es toben Intrigen,
kursieren Drogen und laufen Affären. Plötzlich fällt
ein Lehrer tot um – vergiftet. Wer ist für den Mord
verantwortlich? Es kommen einige Figuren in Frage.

Aufführung, geeignet ab 12 Jahren
ENSEMBLE: LITERATURKURS DES HELMHOLTZ-GYMNASIUMS
SPIELLEITUNG: LARS LÖCKNER

Mord in der Schule